Handzettel-A5

Benefizkonzert

Bettina Janzen Sonstiges

Gospelkonzert für guten Zweck

Herzliche Einladung zu unserem Benefizkonzert am Samstag, 07. November, in der Aula des Gymnasiums Hochdahl, Erkrath.

Ab 19.30 Uhr tritt dort das Gospel-Ensemble „Umoja Singers“ auf. Das Ensemble bietet mit seinen beeindruckenden, zumeist afrikanischen Stimmen mitreißende Gospels, bekannte Spirituals sowie traditionelles, afrikanisches Liedgut und begeisterte das Erkrather Publikum bereits im vergangenen Jahr. Einlass ist ab 19.00 Uhr, Karten zum Preis von 10 Euro (Kinder bis 12 Jahre zahlen 6 Euro) gibt es im Vorverkauf (Buchhandlung Weber und www.neanderticket.de) sowie an der Abendkasse.

Mit den „Umoja Singers“ haben die Erkrather ein Vokalensemble gewinnen können, das sich im Rheinland bereits einen sehr guten Namen gemacht hat. „Umoja“ bedeutet Einheit, und der interkulturelle Projektchor begeistert das Publikum immer wieder durch seine stimmliche und optische Präsenz.

Unser gemeinnützige Verein arbeitet für die Menschen in Erkrath und Umgebung und begleitet sie bei den Herausforderungen ihres Lebens. Ein Schwerpunkt ist die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Unser Verein möchte expandieren und ein Programm mit passenden Räumlichkeiten für Jugendliche anbieten. Projektleiter Marc Stosberg: „Seit einigen Jahren helfen wir den Kindern und Jugendlichen in der Sandheide. Die Aufgaben wachsen ständig, und wir sind dafür auf Spenden angewiesen. Mit dem Benefizkonzert wollen wir die weitere Arbeit unterstützen.“ Zugleich bedanken wir uns mit dem Konzert bei allen Freunden und Partnern, die den Verein im vergangenen Jahr unterstützt haben.